Startseite Kontakt Impressum / Datenschutz Facebook Twitter
Startseite Kontakt Impressum / Datenschutz Facebook Twitter

Die Verpackungswelt 2025 – Sind wir vorbereitet?

Neue Impulse, neue Insights und Fachkräfte von morgen!

Auf der Dresdner Verpackungstagung treffen sich Ingenieure, Techniker, Kaufleute, Wissenschaftler und Entscheider zum wertvollen Erfahrungsaustausch. Profitieren Sie von neuen Impulsen! Wir liefern Ihnen aktuelle Informationen über Verpackungsmaterialien, Technologien und Digitalisierung. Nutzen Sie neue Insights!

Donnerstag, 5. Dezember 2019

10:00 Uhr

Begrüßung

Winfried Batzke | Geschäftsführer | Deutsches Verpackungsinstitut e. V.

10:10 Uhr

Circular Economy und Digitalisierung – Chance oder Risiko für die Verpackungsindustrie?

Matthias Giebel | Partner | Berndt+Partner Consultants GmbH

11:00 Uhr

Die dm-Rezyklatinitiative als Beitrag zur Circular Economy
angefragt dm-drogerie markt

 11:30 Uhr

Verpackungs- und Nachhaltigkeitsstrategie im Handel
angefragt Handel

12:00 Uhr

Nachhaltige Verpackungslösungen für den Kosmetikbereich

Michael Becker | Head of Global Packaging | Beiersdorf AG

12:30 Uhr

Mittagspause

13:45 Uhr

Nachhaltig veredeln.

Oliver Bruns | CEO | Edelmann Group

14:15 Uhr

Circular Economy und Druckfarben – Lösungsansätze aus der Druckfarbenperspektive

Dr. Jörg-Peter Langhammer | Head of Global PSR + Sustainability | Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA

14:45 Uhr

Digitale Transformation des Einkaufs von Konsumgütern durch ECO RFID Tag-Technologie und New Retail

Goetz Pfeifferling | Director of Sales and Marketing | Stora Enso Intelligent Packaging

15:15 Uhr

Kaffeepause

15:45 Uhr

Möglichkeiten der Substitution von Mehrschichtfolien
angefragt Folienhersteller

16:15 Uhr

Ein Jahr Verpackungsgesetz – hat sich die Recyclingfähigkeit von Verpackungen verbessert?

Markus Müller-Drexel | Geschäftsführer | INTERSEROH Dienstleistungs GmbH

16:45 Uhr

Zusammenfassung erster Tag & Abschlussdiskussion mit dem Publikum

Wie kann man die Zusammenarbeit für nachhaltige Verpackungslösungen verbessern? - Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Abendveranstaltung

ab 19:30 Uhr

Get-together im Hotelrestaurant Hilton

Am Abend des Tagungs-Donnerstags laden wir unsere Teilnehmer zu einem Netzwerkabend in das Restaurant des Hilton im Herzen der Dresdner Altstadt. Bei Speis und Trank verbringen wir gute Stunden in bester Gesellschaft, knüpfen neue Kontakte und beleben bestehende. Das Restaurant liegt in unmittelbarer Nähe der Frauenkirche und der Brühlschen Terrasse und ist nur einen kurzen Spaziergang über die Weihnachtsmärkte vom Tagungsort entfernt.

Wir freuen uns auf Sie!

Hilton Dresden | An der Frauenkirche 5 | 01067 Dresden

Freitag, 6. Dezember 2019

09:30 Uhr

Begrüßung

Winfried Batzke | Geschäftsführer | Deutsches Verpackungsinstitut e. V.

09:40 Uhr

Die Zukunft des Einkaufens – Digital, analog oder beides?

Frank Rehme | Geschäftsführer | Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Einzelhandel

10:10 Uhr

Analoge Innovationen für E- Commerce

Volker Quaas | Design and Innovation Manager Deutschland - Schweiz | DS Smith Packaging Deutschland Stiftung GmbH & Co. KG

10:35 Uhr

Kaffeepause

11:00 Uhr

Vom Lieferanten zum Systemanbieter durch Digitalisierung von Prozessen

Dr. Peter Jenkner | CTO | ACTEGA GmbH

11:25 Uhr

Bottling on demand

Stefan Pöschl | Head of CRD Technology Development | Krones AG

11:50 Uhr

Digitalisierungslösungen in der Schokoladenproduktion
angefragt Alfred Ritter GmbH / Malte Schlüter | Director F&B/CPG | Mitsubishi Electric

12:20 Uhr

Kobots in der Verpackung – mal anders gedacht!

Volker Haaf | Zuständiger für Strategie- und Marketingmanagement | Gerhard Schubert GmbH

12:45 Uhr

Zusammenfassung

13:00 Uhr

Tagungsende; anschließend Light Lunch

Nach oben